Mindware Forum: NovaMind 5 rückt in die 1. Reihe der Mind-Map-Programme auf

Bruce Eisner schreibt in seinem hochgeschätztem »Mindware Forum« – seit 2004 führend als Quelle für Software-News über Selbstcoaching, persönliche Entfaltung und Erfolg bekannt–, dass NovaMind 5 das Zeug habe, die bisherigen Marktführer MindManager und iMind, zu schlagen und sich somit an die Spitze der Mind-Map-Software-Anbieter zu setzen. Und zwar sowohl für Windows, als auch für MacOSX.

Bruce Eisner erwähnt ausdrücklich die vollkommen neu programmierte – und damit sehr kompakte – Layout-Engine, die es möglich macht, dass auf der Arbeitsfläche automatisch Ordnung herrscht, sich nichts überlappt und der Raum optimal genutzt wird.

NovaMind 5 blüht auf, wo andere Programme einfach aufgeben. Dadurch wird für viele überzeugte »Handzeichner« die Schwelle zum Computer-Mind-Mappen niedriger. Der Vorwurf des Computergekrakels hat den Boden verloren, weil die NovaMind-Maps das Ästhetische des Mind-Mappens im Auge behalten und fördern.

Über weitere bahnbrechende Neuigkeiten berichten wir – das  deutsche NovaMind-Center – hier in Kürze wieder.

Advertisements

Presse: Mind-Map-Software NovaMind 5 will neue Standards setzen

Am 16.9.2009 schreibt Eric Schäfer in MacLife:

Bewährtes weiterentwickeln und Problematisches neuentwickeln. Nach dieser Devise setzt die Mind-Map-Software NovaMind 5 in ihrer aktuellsten Version neue Standards.

Das australische NovaMind-Entwicklungsteam hat die Mac-Version der Multi-Plattform-Software mit einer komplett neuen Inspektor-gestützten Oberfläche ausgestattet. NovaMind 5 macht dank einer von Grund auf neu programmierten Layout-Engine ein Ende mit dem größten Manko computergezeichneter Mind Maps: Die Platzverschwendung bei starken Verzweigungen, wodurch es unmöglich ist, den Zweigegarten ökonomisch auszurichten. Übrigens ein Grund, warum viele Mind-Mapper bislang die handgezeichnete Map einer computergestützten Map vorziehen…

Ganzer Artikel

NovaMind-Forum bei Apfelwahn eröffnet

novamind-logo-blIch habe ein NovaMind-Support-Forum auf dem Server von Apfelwahn eingerichtet. Wenn Sie Fragen haben, klicken Sie bitte hier: NovaMind-Forum.Apfelwahn_KK-kl

Es geht dort aber nicht nur um den Support. Besonders interessiert bin ich an Erfahrungsberichten – My NovaMind – mit alten und neuen Versionen, mit Express, Pro und Platinum. Das ist nicht nur für alle NovaMind-User nützlich – seien es Mac- oder Windows-Nutzer –, sondern auch für alle Interessierten an dieser innovativen Mind-Map-Software, die bereits in der vorliegenden Form als die am weitesten entwickelte gilt.

NovaMind Upgrades

Sie können von jeder beliebigen älteren NovaMind-Version auf jede beliebige NovaMind 5 Version upgraden.

Was Sie unbedingt brauchen, ist der aktuelle Freischalt-Code. Das ist der bis zu 24 Stellen lange Bandwurm, nicht zu verwechseln mit der 6-stelligen Serial Number. Den Freischalt-Code finden Sie in Ihrer Bestellbestätigung und in Ihrer Rechnung.

Sollten Sie schon ein- oder mehrmals upgegradet haben, funktioniert zum weiteren Upgrade NUR der zuletzt erhaltene Freischalt-Code. Bitte unbedingt darauf achten.

Zur Zeit können Sie über den Shop folgende Versionen upgraden:
von Version 3 Standard auf Version 5 Pro
von Version 3 Screenwriter auf Version 5 Pro
von Version 3 Standard auf Version5 Platinum
von Version 3 Screenwriter auf Version 5 Platinum
von Version 4 Express auf Version 5 Express
von Version 4 Pro auf Version 5 Pro
von Version 4 Platinum auf Version 5 Platinum
Sie können per Rechnung oder per Paypal bezahlen.

Sollten Sie einen anderen Upgrade-Wunsch haben, schreiben Sie uns kurz ein E-Mail. Bitte den aktuellen Freischalt-Code mitschicken und uns mitteilen, auf welche Version Sie upgraden wollen – Express, Pro oder Platinum.

NovaMind immer häufiger in Unternehmen und Universitäten

Weltweit nimmt der Einsatz der innovativen Mind-Map-Programme NovaMind in Unternehmen, Organisationen und Universitäten ständig zu. Für den deutschsprachigen Raum hält  die Deutsche NovaMind-Zentrale in Bonn eine Reihe von attraktiven Rabatten und Supports bereit.

Da gibt es zunächst den Mehrplatz-Rabatt, der Ermäßgungen von 5 (5 User) bis 40% (100 User) vorsieht.

Dann gibt es die XXL-Lizenz, die sich ab 70 User lohnt. Nach oben ist keine Userzahl-Begrenzung vorgesehen. Die Bedingung ist, dass die Lizenz auf einen Standort beschränkt ist, was man aber angesichts der Ersparnis vernachlässigen kann. Wichtig ist, dass sich möglichst viele für das Mind-Mappen mit NovaMind entscheiden.

Für Lehranstalten wie Universitäten, Fachhochschulen, Schulen und andere Organisationen gibt es für einzelne, Mehrplatz- und XXL-Lizenzen einen Edu-Rabatt von 30% auf die meisten NovaMind-Produkte.

Der Support in Einzelfragen ist kostenlos. Wenn Organisationen jedoch in großem Stil die Programme einsetzen, kann es schon mal zu einem Fragestau kommen. Hierzu kann man sich einen sogenannten Beschleuniger kaufen. Version Gold führt einen an die Spitze der Warteschlange, Version Silber liegt direkt hinter Gold und Bronze liegt vor den kostenlosen Anfragen.

Deutsche NovaMind-Zentrale

Institut für Kommunikation und Zeitdesign – Klaus Marwitz

Tel. +49 228 74825 65   –   E-Mail